Wege aus der Sucht

Wege aus der Sucht

Wege aus der Sucht

Es gibt bei den Rostock-Essenzen eine Mischung aus 5 Einzelessenzen, die helfen kann, von körperlichen, seelischen oder geistigen Abhängigkeiten loszukommen.

Die Essenz M14 (Roba) wirkt gegen die so genannten “neuen” Süchte wie Internet, Playstation, Fernsehen etc. man kann sie auch einsetzen, um von Sekten oder anderen Gruppierungen Abstand zu gewinnen. Zusätzlich erfährt man durch M14 Unterstützung, stabile und eingefahrene Verhaltensmuster zu unterbrechen.

Die Essenz SOM3 ist die Essenz bei Abgrenzungsproblemen zu anderen Menschen. Sie verstärkt die Kraft der persönlichen Aura.

Die Essenz C3 (Solarplexus) stabilisiert das 3.Chakra im Körper und hat als seelisches Hauptthema die Gestaltung und Umwandlung der eigenen Persönlichkeit.

Die Essenz E72 (Himbeerquarz) hilft, mit sich selbst ins Reine zu kommen; man kann die seelischen und körperlichen Verletzungen der Vergangenheit besser verarbeiten und somit emotionale Wunden heilen.

Die Essenz E61 (Phantomquarz) ist die Essenz der Entscheidungshilfe: Wenn man nicht mehr weiter weiß, sich entmutigt fühlt und sich einfach nicht entscheiden kann, wohin der Weg aus der Sucht heraus gehen soll.

Copyright © - Alle Rechte vorbehalten, Realisiert durch Kaindl Communications GmbH und plusminus design®