Hilfe bei Laktose Unverträglichkeit

Die Laktose-Intoleranz ist die mit Abstand am häufigsten vorkommende Lebensmittel-Unverträglichkeit in unseren Breiten. Fast 30% der Menschen leiden daran. Von der Laktose-Unverträglichkeit ist die seltener auftretenden Milcheiweißallergie, bei der es sich um eine aktive Immunreaktion aufgrund einer echten Allergie gegen Kuhmilch-Eiweiß handelt zu unterscheiden.

Laktose Unverträglichkeit

Laktose Unverträglichkeit

Bei der Laktose-Unverträglichkeit wird der mit der Nahrung aufgenommene Milchzucker als Folge von fehlender oder verminderter Produktion des Verdauungsenzyms Lactase nicht verdaut.

Als Folge davon treten beim Konsum von Milch und Milchprodukten Blähungen, Bauchkrämpfe und Durchfälle auf. Weitere Symptome sind  Gliederschmerzen, Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Müdigkeit und depressive Verstimmungen. Die andauernde schwere Durchfälle bei einer Laktose-Unverträglichkeit können die Darmschleimhaut reizen und zu einer Störung der Aufnahme von Vitaminen , Mineralstoffen und Spurenelementen führen. Längerfristig kann es zu einer Schädigung des Dünndarms kommen. Insgesamt vermindert sich dann dadurch auch die Aufnahme von Nahrungsmitteln und es kann zu einem  Nährstoffmangel kommen.

LACTOSOLV® - die innovative Lösung mit neutraler Laktase!
Laktose-Unverträglichkeit ist nicht heilbar. Eine Reduktion der betreffenden Lebensmittel auf ein Minimum reduziert die Symptome. Eine andere Möglichkeit ist die Laktasezufuhr von außen. LACTOSOLV® kann durch die körperähnliche neutrale Laktase und der speziellen Säureverkapselung Laktose in Glukose und Galaktose direkt im Dünndarm aufspaltet und ermöglich so, eine unbeschwerten Genuß von Milch und Milchprodukten.

LACTOSOLV® - Jetzt in Ihrer Stadt~Apotheke Gleisdorf erhältlich!

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne!

Copyright © - Alle Rechte vorbehalten, Realisiert durch Kaindl Communications GmbH und plusminus design®