Kinder

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen

Kinder

Kinder

Kinder sind nicht einfach als kleine Erwachsene zu sehen, sondern als körperlich und funktionell noch "unreif".

In der chinesischen Physiologie heißt es:
"Eingeweide und Darmtrakt sind noch zart und empfindlich. Das Fleisch ist zerbrechlich, das Blut kärglich und das Chi schwach."

Aufgrund dieser körperlichen und organischen Schwäche sind Kinder besonders anfällig für Krankheiten, die sich leicht übertragen und schnell verändern. Deshalb beschäftigt sich ein ganzer Zweig der Medizin mit unseren Kleinen, die Pädiatrie.

Copyright © - Alle Rechte vorbehalten, Realisiert durch Kaindl Communications GmbH und plusminus design®