Freitag, 28. Juli 2017

Marien Apotheke
Haupstrasse 33, 8063 Eggersdorf/Graz
Tel: 03117/27988-0

Fux-Apotheke
Markt 137, 8323 St. Marein bei Graz
Tel: 03119 / 31 111

Apotheke Sinabelkirchen
Untergroßau 185, 8261 Sinabelkirchen
Tel: 03112 / 5600

Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Egal, wohin Ihr Urlaub heuer geht, damit sie die schönste Zeit des Jahres wirklich genießen können, ist gute Vorbereitung wichtig. Verletzungen und Erkrankungen können den wohlverdienten Urlaub empfindlich stören oder ihn sogar vorzeitig beenden. Deshalb gehört eine Reiseapotheke unbedingt ins Reisegepäck.

Reiseapotheke

Reiseapotheke

Die Medikamente, die ständig eingenommen werden, müssen natürlich mit in den Urlaub. Ganz wichtig sind außerdem Schmerzmittel, Verbandsmaterial, am Besten fertige Verbandspackerl, Wundcreme und Desinfektionsspray für kleinere Blessuren. Gegen Erkältungsbeschwerde helfen allgemeine Erkältungsmittel. Ebenso sollten Sie auf Halsschmerztabletten im Urlaub nicht verzichten.

Für den aktiven Urlaub empfehlen sich außerdem Stützverbände, Sportsalben, Magnesium, Blasenpflaster, Kreislauftropfen und natürlich Sonnenschutz mit dem passenden Lichtschutzfaktor.

Den Extra-Sonnenschutz kann man gar nicht oft genug erwähnen. Für den Urlaub am Meer empfehlen sich außerdem After-Sun-Produkte für die Hautpflege nach dem Sonnenbaden. Augen- und Ohrentropen sind außerdem ratsam, da Meer- oder Poolwasser Entzündungen verursachen können. Da erhöhte UV-Strahlung Fieberblasen begünstigt, sollte man auch auf ein Mittel gegen die lästigen Bläschen nicht vergessen. Juckreizstillende Cremes und Gels helfen bei Insektenstichen und allergischen Reaktionen. Ganz allgemein ist ein Antiallergikum im Urlaub nie verkehrt! Ebenso häufig treten Durchfälle auf, gegen die man auf jeden Fall gerüstet sein sollte. Beachten Sie, dass manche Medikamente temperaturempfindlich sind und nicht über 25° gelagert werden dürfen.

Kleine Helferlein
Für den Weg zum Urlaubsort gibt es weitere Präparate, die das Reisen erleichtern. Für längere Flugreisen tun Nasensprays mit abschwellender Wirkung sehr wohl. Auch Venengele sind etwa auf längeren Bus- oder Flugreisen eine wahre Wohltat. Raucher können die Entzugserscheinungen auf Langstreckenflügen mit Nikotinkaugummis und Pflaster mindern und so das Reisen angenehmer machen. Veränderte Kost im Urlaub kann außerdem Verstopfung verursachen, die durch entsprechende Mittel rasch und schonend beseitigt werden kann.

Impfvorsorge
Für viele Reiseziele sind Impfungen empfohlen. Es ist ratsam, sich bereits acht Wochen vor Reiseantritt zu informieren, welche Impfungen gebraucht werden, damit genug Zeit bleibt, alle erforderlichen Teilimpfungen zu absolvieren. Informationen zu den Impfbestimmungen für alle Urlaubs-Destinationen bekommen sie in Ihrer Stadt~Apotheke Gleisdorf.

 

>> Gehört in die Reiseapotheke <<

 
Allgemeine Grundausstattung
Schmerzmittel: Ratiodolor® Akut, Ibumetin® Forte  
 Verbandsmaterial: Wir beraten Sie gerne!  
Wundcreme: Bepanthen® plus  
Desinfektionsspray: Octenisept® Spray  
Insektenschutz: Tropic Gel, Amazonas-Spray  
Juckreizstillende Salbe: Fenistil® Gel  
Sonnenschutz:  Wir beraten Sie gerne!  
Leichtes Schlafmittel: Hova® Tabletten  
   
Erkältung
Fieber: Ratiodolor®  Akut, Mexalen®  
Husten: Wick® Pastillen, Aeromuc®  löslich, Tavipec®  
Halsschmerzen: Lemocin®, Tantum Verde®  Mundspray  
   
Reisekrankheit
Übelkeit: Travel® Gum 20mg/10mg, Similasan® homöop. Reisetabletten, Zintona® Kps.  
   
Darmprobleme
Verstopfung: Dulcolax® Dragees  
Durchfall: Bioflorin®, Antibiophilus®, Similasan®, Loperamid® akut  
starker Flüssigkeitsverlust: Normhydral®,  Normolyt® für Kinder  
Übersäuerung: Pantozol® Control Tabl.  
Kohletabletten  
 
Am Meer zusätzlich  
After-Sun-Produkte: Aloe Vera Gel®, Bepanthen® Schaumspray  
Augentropfen: Similisan® Augentropfen, Bepanthen® Augentropfen  
Ohrentropfen: Normison® Ohrentropfen  
   
In den Bergen zusätzlich
• Stützverband, Sportsalbe, Blasenpflaster, Magnesium  
Herz-Kreislauftropfen: Korodyn®  Tropfen, Crataegutt® Tropfen  
   
Urlaub mit Kindern
Fiebersenkendes und schmerzstillendes Mittel: Nureflex® Saft

 

 

 

 

Copyright © - Alle Rechte vorbehalten, Realisiert durch Kaindl Communications GmbH und plusminus design®