Dienstag, 11. Dezember 2018

Marien Apotheke
Haupstrasse 33, 8063 Eggersdorf/Graz
Tel: 03117/27988-0

Fux-Apotheke
Markt 137, 8323 St. Marein bei Graz
Tel: 03119 / 31 111

Apotheke Sinabelkirchen
Untergroßau 185, 8261 Sinabelkirchen
Tel: 03112 / 5600

Und der Winter kann kommen...

Wenn die Tage kürzer werden und die Nächte kälter, stellt sich unser Körper auf die ruhige Jahreszeit ein. Um optimal auf den Winter und die Erkältungszeit vorbereitet zu sein, ist es wichtig unseren Körper zu unterstützen...

Winter Phyto

Winter Phyto

Den Körper unterstützen heißt erstmal raus mit dem ganzen Müll, den wir über das ganze Jahr angesammelt haben. Sei es durch ungesunde Ernährung, wenig Sport, Rauchen, Stress oder auch längere Einnamhe von Medikamenten. Was können wir tun? Mag. Zirm-Maygraber arbeitet gerne mit einem hochwertigen Zeolith, ein Vulkangestein, das die Leber entschlackt und den sogenannten „Müll“ wie ein Magnet aufsammelt, bindet und dann vom Körper unverändert ausgeschieden wird. Aber es gibt auch
viele Schlacken, die der Körper bunkert und nicht freiwillig hergibt. Daher empfehlen wir die Kombination mit pflanzlichen Extrakten aus der Traditionellen Europäischen Medizin, die das Gewebe, die Leber und Niere mobilisieren. Hier wird für jeden Typ, jedes Anliegen, eine eigene Mischung mehrerer Tinkturen zusammengestellt. Oft sind Heilpflanzen wie Zinnkraut, Koriander, Löwenzahn und vieles mehr enthalten. Dann können die freigewordenen Stoffe wiederum vom Zeolith aufgefangen und ausgeschieden
werden. Die Kur wird über einen bestimmten Zeitraum gemacht, der speziell an den Patienten angepasst wird. Wenn man es ganz gründlich machen will, startet man mit zwei Tagen Bittersalz und baut parallel zur ganzen Kur den Darm mit einem guten BakterienpräparatBakterienpräparat auf. Denn nur der von Schlacken befreite Darm ist in der Lage mit guten Bakterien frisch besiedelt zu werden. Denn die Gesundheit und das Immunsystem haben bekanntlich ihren Sitz im Darm. Wichtig ist natürlich
immer, ob und welche Medikamente der Patient einnimmt, da die Verfügbarkeit unter Umständen beeinflusst wird. Daher ist die persönliche Beratung in der Apotheke vor Ort sehr wichtig, um beste Ergebnisse zu erzielen. Die sauren Schlacken im
Körper können für viele negative Zustände mitverantwortlich sein, angefangen von Müdigkeit, Immunschwäche, Gelenksbeschwerden und vielem mehr.

Copyright © - Alle Rechte vorbehalten, Realisiert durch Kaindl Communications GmbH und plusminus design®